Marlene Mortler Momentaufnahme: Marlene-Mortler-Cup der JU Nürnberger Land in Neunkirchen

Auch in diesem Jahr hat die Junge Union Nürnberger Land den Marlene-Mortler-Cup in Neunkrichen am Sand ausgerichtet. Gespielt wurde Streetball, eine Basketball-Variante, bei der die Spielerinnen und Spieler auf nur einen Korb werfen. In der Kategorie „Pro“ standen sich auf dem Platz drei gegen drei Spieler gegenüber. In der Kategorie „JU“ wurde zwei gegen zwei gespielt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gaben wieder alles. Dementsprechend spannend waren auch die Spiele! Als Schirmherrin durfte ich die Preisvergabe übernehmen. Turniersieger wurde das Team des SK Heuchling. Die nachfolgenden Plätze belegten das Team GOAT's, 1860 Köln, die JU Roth und die JU Röthenbach. Letztere wurde auch zum fairsten Team des Wettbewerbs gewählt. Herzlichen Glückwunsch!